Städtetrips

Urlaub an Sandstränden kann ja jeder, ich gehe auch gerne Back to Basic 😉 denn auch ein Trip in eine neue Stadt kann Urlaub sein. Sicher nicht ganz so entspannt wie am Strand aber dennoch ist es Freizeit! Und auf meiner Bucket List stehen unter anderem so viele Städte Trips wie nur möglich, wenn ich mir einen langen Urlaub am Meer nicht leisten kann 😀

Natürlich habe ich in den letzten Jahren, vor allem in den zwei Auslandsjahren, viele Städte besucht aber da ich diese schon aufgezählt habe werde ich hier über die anderen Städtetrips schreiben.

In den letzten 1,5 Jahren machte ich Stopp in Rostock, Hamburg, Dortmund, Stuttgart und München. Natürlich war ich auch schon in anderen Städten Deutschlands aber das würde den Rahmen sprengen 😉

In Rostock war ich im Dezember 2016 für ein Bewerbungsgespräch. Zuvor habe ich mir natürlich die Stadt im September schon einmal anschauen dürfen. Da dies mit meiner Kreuzfahrt auf der AIDA zusammenhing werde ich auf die Stadt nicht mehr näher eingehen. Allerdings war ich im Dezember auf dem Weihnachtsmarkt und hierzu gibt es Bilder, die ihr vom AIDA Post noch nicht kanntet 😉

Hamburg ist von mir aus nur 1,5h mit dem Auto entfernt. Also hatte ich da oft die Gelegenheit hinzufahren. Angefangen zum Treffen mit meinen Disney Mädels (03.2016) bei Sasi, dem Bewerbertag von TUI Cruises (12.2016) und die Beantragung des Zertifikats für die Seediensttauglichkeit (01.2017– Was das ist und wofür man es braucht könnt ihr beim Reiseblog nachlesen).


Nach Dortmund bin ich auch zwei mal gefahren. Zum einen um meine liebe Anita nach unserem Disney Abenteuer und vor meinem neuen Job zu besuchen (09.2015) und das zweite Mal für eine weitere Reunion mit dem Rest der Disney Gang (12.2016).


Zum Stuttgarter Frühlingsfest führte mich erneut ein Treffen mit den Disney Mädels (04.2016), wo gleich die Gelegenheit genutzt wurde um mit unserer Sarah in ihren Geburtstag zu feiern.

O’zapf is! hieß es beim Trip nach München (09.2015). Pünktlich zum Oktoberfest trafen sich der Disney Girls Cub in Kerstin’s Zuhause.

Da ich in allen Städten nur jeweils übers Wochenende war und ich nicht wirklich viel gesehen habe (außer meine Disney-Gang) kann ich euch hierzu leider keinen umfangreicheren Tipps geben. Sollte ich in eine dieser Städte noch einmal fahren und länger bleiben dann bekommt ihr natürlich einen vollständigen Bericht von mir-Versprochen 😉

Wie steht ihr so im allgemeinen zu Städtetrips? Habt ihr die größten deutschen Städte bereits besucht?- Einmal durchfahren oder von dem jeweiligen Flughafen gestartet zählt übrigens nicht 😛

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.