• Allgemein

    Ein wenig Geduld

    Hallo ihr lieben, ich weiß ihr wartet sicher gespannt auf einen neuen Blog-Eintrag. Dieser wird auch in den nächsten Tagen folgen… VERSPROCHEN!! ;). Es wird sich sicher auch einiges hier tun, also noch ein wenig Geduld. Ich wollte mich nur einmal kurz bei euch melden. Will ja nicht dass ihr denkt ich mache nichts mehr! Tja Pech gehabt sage ich da nur :P. Habt Nachsicht mit mir.. die Tage kommt ein super, neuer Beitrag :*

  • Allgemein

    Das Ziel ist in sicht

    Lange habt ihr nichts mehr von mir gehört, aber heute kommt wieder ein bomben Beitrag 😀 Okay ich greife doch mal nicht ganz so hoch 😉 In den letzten Wochen hat sich viel getan. Ich habe gefühlt 1000 Mal St. Petersburg und Danzig gesehen und musste immer die gleichen Fragen beantworten. Dennoch mache ich den Job weiterhin sehr gerne und freue mich jetzt auf meinen letzten Monat auf diesem schönen Schiff. Wie ihr euch denken könnt sitze ich wieder in Kiel in irgend einem Kaffee und schreibe dieses Beitrag. Ich nehme mir immer wieder vor etwas vor zu schreiben, sodass ich am Ende nur copie/paste machen muss 😀 Leider klappt…

  • Schiffstagebuch

    So schnell vergehen 2 Monate

    Guten Tag liebe Reisefreunde 🙂 Ich melde mich mal wieder aus dem schönen Kiel (wo anders hab ich leider auch nie Zeit einen kurzen Beitrag zu schreiben :D). Eine weitere Reise mit der Mein Schiff 6 ist vorbei und ich hatte wieder das Privileg so viele schöne Orte innerhalb von 10 Tagen zu sehen. Dieses Mal habe ich fast die gleiche Tour gemacht wie im September mit der AIDA. Dieses Mal konnten wir aber zum Glück Stockholm anlaufen. Wisst ihr auch was unglaublich ist? Ich bin schon seit 2 Monaten auf dem Schiff und ich bin immer noch so begeistert wie am ersten Tag 😉 Das zeugt doch davon das…

  • Schiffstagebuch

    Ein Update muss mal sein

    Guten Morgen freunde der Party-Nacht :D, habt ihr denn alle ausgeschlafen? Ich für meinen Teil schon lange und sitze deshalb schon fleißig im Starbucks in Kiel und schreibe einen neuen Beitrag ;). Wie erwähnt ist das Internet an Bord sehr langsam und teuer. Deshalb musste ich mich verziehen! Jetzt fragt ihr euch sicher, wie waren die letzten Tage und wo war ich alles?!. Das beantworte ich euch doch sehr gerne. Aber bevor es los geht noch eine kleine Info am Rande. Zu jedem Ort wo ich war gebe ich euch ja noch einen detailierteren Bericht. So mit Infos über Sehenswertes, meine Tipps etc. Ich denke das werde ich alles nachholen…

  • Schiffstagebuch

    Abgeschottet

    Hallo ihr lieben,  Ich weiß meine Regelmäßigkeit lässt zu wünschen übrig, aber habt ihr schon mal auf einen Kreuzfahrtschiff gearbeitet und nebenbei einen Blog geschrieben? Ja dann wisst ihr wie schwierig es doch ist.  Natürlich habe ich auch an Bord die Möglichkeit ins Internet zu gehen, leider ist das sehr teuer und nicht gerade die schnellste Verbindung :(. Ich hoffe ihr seht es mir nach ;).  Lange Rede kurzer Sinn.. die letzten Wochen auf dem Schiff waren einfach unbeschreiblich. Ich habe so viel erlebt und so viele neue Freunde gefunden, dass ich schon sagen kann die sind meine zweite Familie :). Auf den unten stehenden Bildern seht ihr auch welche…

  • Schiffstagebuch

    Ich liebe meinen Job

    Ich glaube der Titel sagt schon alles meine lieben oder? Auch wenn ich in letzter Zeit nicht oft bis gar nicht gemeldet habe, fässt das Bild oben meine letzten Wochen ganz gut zusammen ;). Morgen ist Seetag und ich habe mir fest vorgenommen einen neuen, längeren und ausführlicheren Beitrag zu schreiben! Ich lass mich mal selbst überraschen 😀 Also ihr schnullis bis morgen und Grüße vom Geiranger :*

  • Schiffstagebuch

    Wer hätte gedacht das es so schwer werden würde

    Ich glaube die Enttäuschung bei euch ist riesengroß das ich mich nicht bei euch gemeldet habe. Selbstverständlich kann ich das sehr gut nachvollziehen. Ich wäre auch ein wenig sauer. Die letzten 2,5 Wochen waren schon ein wenig stressiger als gedacht. Dazu kommt dass der WLAN empfang hier nicht gerade super ist. Dennoch konnte ich mir jetzt ein wenig Zeit frei schaufeln um einen Beitrag zu verfassen. Allerdings werde ich nur ganz kurz und knapp einen Beitrag schreiben. Die Detaillierten Beiträge muss ich dann wohl in einer Überstunden-Nachtschicht machen 😀 Aber ihr könnt euch schon einmal auf 3 super Beiträge zu Turku, Aarhus und Kopenhagen freuen. So wo haben wir aufgehört?..…

  • Allgemein

    Aufregung und Essen

    So langsam steigt die Aufregung vor meinem großen Abenteuer. Es ist Freitag Abend und somit sind es nur noch 1 Tag und 9 Stunden bis mein Flieger startet. Bis jetzt war ich eigentlich relativ entspannt und dachte ich würde in den Urlaub fliegen 😀 Aber NEIN falsch gedacht!!. Unglaublich dass es Sonntag schon losgeht und ich mich in mein neues Abenteuer stürzen kann. Ich finde ein bisschen Aufregung ist erlaubt, oder was meint ihr? 😉 Jetzt wird es ernst! Ich musste leider mit bedauern feststellen das mein Koffer viel zu schwer ist :(. Eigentlich wollte ich ja nur einen Koffer mit nehmen- wie lächerlich 😀 Diese „nur einen Koffer-Klausel“ habe…

  • Allgemein

    Throwback Wednesday

    N’abend meine Freunde! Habt ihr auch manchmal so Tage wo ihr ein bestimmtes Bild seht, ein Lied hört oder einfach einen Moment erlebt der euch an „alte Zeiten“ erinnert? Heute hatte ich diesen Tag. Da ich aktuell am Koffer packen bin fühle ich mich in die Zeiten meiner letzten zwei Auslandsjahre zurück versetzt. Beide Male habe ich ungefähr 3-4 Tage vorher Wäsche gewaschen, letzte Besorgungen gemacht und mich schon langsam von einigen Verabschiedet. Der einzige Unterschied dieses Mal ist das ich keine Abschiedsparty mache 😀 Fotos Aber nicht nur Momente bringen mich gedanklich zurück zu schönen Ereignissen. Auch Fotos schaffen das recht gut. Jedes Mal wenn ich meinen Laptop öffne…